Inés und Thomas

Comment

Inés und Thomas

Letztens durfte ich die Kirchliche Trauung von Inés und Thomas samt Taufe der kleinen Hannah fotografisch begleiten.

Mein Tag begann morgens um 8 schon beim Friseur. 

Hier einige Fotos vom Getting Ready der Braut:

Anschließend fand dann die kirchliche Trauung statt, wo ein Gospelchor für super Stimmung sorgte.

Für das Paarshooting haben wir uns ca. ne Stunde Zeit genommen. Das Wetter spielte mit und die beiden wurden zusehends immer lockerer.

Bei der Party im Anschluss war dann keine Anspannung mehr zu spüren und wir hatten eine Menge Spaß.

Vielen, vielen Dank Inés und Thomas für das Vertrauen!

Comment

Santanyi

Comment

Santanyi

Flanieren über den gut besuchten Wochenmarkt in Santanyi.
Die Hitze der Mittagssonne ist drückend.
Die Menschenmenge läßt den Markt noch wärmer wirken als er durch die Mittagshitze eh schon ist.
Ein frisch gepresster Orangensaft und ein Kugel Eis.

Und dann die willkommene Kühle dieser kleinen Kirche.
Welch Abwechslung vom hektischen Treiben draußen.
Jahrhunderte alte Kleinode.
Stille.

Comment

Celia, Marina & Bennett

Comment

Celia, Marina & Bennett

Am letzten vollen Tag meines Chicago Aufenthalts war noch ein Portrait Shooting mit meinen Kollegen Celia, Marina und Bennett geplant.

Doch zuvor bin ich nach der Arbeit erstmal zum Willis (dem ehemaligen Sears) Tower gelaufen. Es ist das höchste Gebäude der Stadt und das 10. höchste der Welt. Bis zum Dach ist es 442 m und bis zur Antennenspitze sogar 527 m hoch! Es war 39 Jahre lang das höchste Gebäude der USA und ist heute immernoch der zweithöchste Wolkenkratzer in den USA. Höher ist nur das im letzten Jahr fertiggestellte One World Trade Center in New York.

Im Anschluß hab ich mich mit meinen amerikanischen Kollegen Celia, Marina und Bennett zu einer kleinen Fotosession getroffen. Wir waren ca. eine Stunde in der Nähe der Arbeit am Chicago River unterwegs. Es war zwar wieder bitterkalt aber wir hatten viel Spaß und haben viel gelacht. War echt ne gute Gruppe! Danke nochmal dass ihr euch die Zeit dafür genommen habt!

Hier sind ein paar Fotos von dem Shoot:

Comment

Sarah & Shirin

Comment

Sarah & Shirin

Ich hatte mir letzte Woche gedacht, warum nicht ein paar Leute im Büro fragen, ob sie nicht Lust hätten ein paar Portrait Fotos mit mir zu machen. Chicago ist einfach so eine tolle Stadt für Fotos. Man braucht eigentlich nicht lange suchen um gute Locations für Fotos zu finden.

Für heute hatten sich Sarah und Shirin aus dem Büro freiwillig gemeldet um mir Modell zu stehen. Wir sind direkt nach der Arbeit los. Es war sonnig aber kalt. Immer diese Temperatursprünge hier in Chicago! Am Sonntag waren es noch über 20 Grad und nun nur noch 6. Donnerstag sollen es schon wieder 18 Grad werden. Ich kann mir das nur mit der Nähe zum See erklären. Chicago ist da jedem Wind von Norden schutzlos ausgeliefert.

Aber zurück zu den Fotos. Wir sind einfach Richtung Loop gelaufen und haben am Fluß, am Chicago Theater und in den Straßen drumherum Fotos gemacht und hatten dabei auch viel Spaß. Es war auch mal wieder schön Personen und nicht nur die Stadt zu fotografieren.

Hier sind einige der Ergebnisse von dem Shoot:

Comment

Der Nebel

Comment

Der Nebel

Heute bin ich zum Field Museum gefahren. Ich dachte das gute Wetter würde sich auch heute am Sonntag noch halten. Als ich aber aus der U-Bahn ausstieg blies mir ein eiskalter Wind entgegen und die Stadt war in dichtem Nebel versunken. Der Weg zum Museum war irgendwie surreal. Dichter Nebel, ein Park mit wenig Sicht und kaum Menschen. Wenn jemand Silent Hill kennt (Spiel oder Film) – so in etwa. Und es war arschkalt! Ein eisiger Wind wehte vom See her und ließ meine Finger beim fotografieren gefrieren.

Comment

Marieke und Manuel

Comment

Marieke und Manuel

Vor kurzem hatte ich das Vergnügen ein Paar-Shooting mit Manuel und Marieke zu machen.

Ich kenne Manuel schon seit Jahren und irgendwie waren wir bei einer Feier auf meine Fotos zu sprechen gekommen und ich beide spontan gefragt, ob sie nicht Lust hätten sich von mir mal ablichten zu lassen.

Die beiden sagten spontan zu und ein paar Monate später (die jeweiligen Kalender und das Wetter verzögerten das Vorhaben etwas) trafen wir uns dann in der Kölner Altstadt und verbrachten einen Nachmittag und Abend zusammen.

Comment

Catrin & Oliver

Comment

Catrin & Oliver

Vor einigen Wochen wurde ich von Catrin und Oliver gefragt ihre Hochzeit als Reportage Fotograf zu begleiten. Für mich war es eine neue Erfahrung den ganzen Tag zu begleiten, vom Friseur am Morgen bis zur Party am Abend.

Comment